GRÜN raw GmbH23.11.2022

Programmbeiratsmeeting mit Schlüsselkunden bei der GRÜN raw

Zur gezielten und kundenorientierten Optimierung von GRÜN TeamServ, der ERP-Software für den Großhandel und Verbundgruppen, hatte die GRÜN raw am 23. November 2022 erneut Schlüsselkunden zum Programmbeiratsmeeting eingeladen.

Los ging es um 10 Uhr: Norbert Pohlen, Geschäftsführer der GRÜN raw, begrüßte alle Teilnehmenden zum Programmbeiratsmeeting. Anschließend stelle Torsten Eggert, Business Consultant bei der GRÜN raw, die Neuerungen der letzten Wochen vor, die in TeamServX realisiert worden sind. Zu den Highlights zählt hier die Weiterentwicklung von TeamServX, da mit dem aktuellen Release alle wesentlichen Funktionalitäten aus TeamsServ in der neuen, webbasierten Oberfläche von TeamsServX verfügbar gemacht worden sind.

Anschließend wurden die Wünsche und Optimierungsvorschläge der Kunden aufgenommen und priorisiert. „Die Meinungen und Erfahrungen unserer Kunden sind sehr wichtig für uns. Denn so können wir sicherstellen, dass TeamServX auch in Zukunft immer die Wünsche unserer Kunden abdeckt“ richtet Pohlen seinen Dank an die anwesenden Kunden. Die Wünsche wurden intensiv diskutiert, sodass einige Ideen und Vorschläge in die Roadmap zur Weiterentwicklung von TeamServX einfließen. Zu den wichtigsten Punkten hier zählt die Weiterentwicklung und die Optimierung der Usability von TeamServX. Ein weiterer Verbesserungsvorschlag der Kunden ist die Optimierung der Kommissionierungsbelege, die die Arbeit vor Ort am Point-of-Sale erleichtern soll.

Ein tolles Event mit vielen neuen Ideen. Zum Abschluss dankte Pohlen den Kunden, die für dieses Event teils weite Anreisen auf sich genommen haben. Das nächste Programmbeiratsmeeting wird voraussichtlich Ende März 2023 stattfinden.